Startseite News & Trends WhatsApp: Frische Features!

WhatsApp: Frische Features!

WhatsApp
0

Die aktuellen WhatsApp-Beta-Versionen deuten darauf hin, dass der Messenger demnächst zwei neue Features erhält. Der Telefonnummerwechsel und die Verabredung mit Deinen Freunden wird mit dem Messenger in Zukunft noch einfacher.

Es ist mal wieder soweit – WhatsApp bekommt neue Funktionen! Das lassen zumindest die aktuellen Beta-Versionen der App vermuten. Zwei neue Features lassen sich dort finden. Mit dem „Change Number“-Feature wird der Wechsel der Telefonnummer in Zukunft nie wieder lästige Probleme verursachen. Bislang musstest Du nämlich allen Kontakten selbstständig eine Nachricht senden, wenn Du Deine Nummer gewechselt hast. Nach dem Update wirst Du in den Einstellungen auswählen können, wer von Deinen Kontakten automatisch benachrichtigt werden soll, wenn es zum Nummerwechsel kommt. Regulär ist die Funktion deaktiviert. Außerdem bleiben die Chatverläufe und die Kontakte erhalten. Laut @WABetaInfo wurde das „Change Number“-Feature in einer WhatsApp-Beta für Windows Phone entdeckt.

WhatsApp Change Number
Quelle: @WABetaInfo

WhatsApp kann Deinen Standort posten

Das „Live Location“-Feature ist dagegen in einer aktuellen Beta-Version für Android und iOS aufgetaucht. Es handelt sich ebenfalls um eine Funktion, die standardmäßig inaktiv ist. Wenn Du möchtest, wirst Du in Zukunft Deinen Standort für ausgewählte Kontakte oder Gruppenchats sichtbar machen können. Die gleiche Funktion wurde kürzlich auch beim Facebook-Messenger eingeführt. Bei WhatsApp findest Du die Option voraussichtlich über die Büroklammer bei Android oder über das Plus bei iOS. Du kannst selber auswählen, wie lange Dein Standort in Echtzeit sichtbar bleiben soll. 15 Minuten, eine Stunde und vier Stunden stehen zur Auswahl. Wenn die Zeit abgelaufen ist, färbt sich der Post grau und der angezeigte Standort wird nicht mehr aktualisiert. Natürlich kann die Übertragung jederzeit selbstständig beendet werden. Zusätzlich kannst Du den Post noch mit einem schriftlichen Kommentar versehen.

Das letzte große Update führte die „WhatsApp-Status“-Funktion ein. Der Snapchat-Verschnitt kam bei den Nutzern des Messengers überhaupt nicht gut an, sodass WhatsApp mit einem weiteren Update einen halben Schritt zurücktrat und wenigstens die alte Statusleiste zurückholte. Die neuen Features machen einen sehr nützlichen Eindruck. Insbesondere „Change Number“ wird den Nutzern viel Zeit sparen. „Live Location“ wird sich als hilfreich erweisen, wenn Du Dich mit Deinen Freunden an einem unbekannten Ort verabredest. Dank dem Live-Standort werdet Ihr Euch leicht finden. Ob und wann die neuen Features offiziell erscheinen, ist noch nicht bekannt.

Unsere besten Tarife und Smartphones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.