Startseite News & Trends Danke WhatsApp!

Danke WhatsApp!

WhatsApp Videochat
0

Darauf hat die Welt gewartet: Über WhatsApp können jetzt auch Video-Chats geführt werden. Damit reiht sich die Messaging-App in die Riege der Videotelefonie-Dienste à la Skype ein. Wem diese Funktion tatsächlich gefehlt hat, der hat die letzten Jahre offenbar auf einer einsamen Insel verbracht.

WhatsApp verteilt nun die Video-Chat-Funktion. In den kommenden Tagen sollen Video-Anrufe auf allen Devices mit iOS, Android oder Windows Phone bereitstehen. Tatsächlich ist das für viele ein Grund zum Feiern, schließlich hat es diese Funktion ja nie zuvor gegeben. Zugegeben, für die Vorreiter-Rolle kommt WhatsApp vielleicht ein bisschen zu spät, aber immerhin können Nutzer nun über eine einzige App auf jede mögliche Weise kommunizieren – Über Nachrichten, Sprachnachrichten, telefonierend oder im Videochat. Das geht doch nur mit WhatsApp, oder?

Gut, dafür könnte man auch Skype, Viber, Allo, Hangouts oder eine der gefühlt einhundert anderen Apps benutzen. Diese sind übrigens ebenfalls kostenlos und bieten die gleichen Vorteile. Man kann chatten, telefonieren und videotelefonieren. Gut, die Sprachnachrichten bietet leider nicht jede App. Die sind aber ungemein praktisch: Schließlich ist es eine Freude im Zug oder auf der Arbeit ohne Kopfhörer eine Nachricht abzuhören und alle Anwesenden daran teilhaben zu lassen. Ist ja auch viel direkter als ein Post in einem sozialen Netzwerk. Danke WhatsApp, danke!

Besser als Sprachnachrichten: Videotelefonie

Und nun eben auch noch Videotelefonie, wir können unser Glück kaum fassen. Aber nein, die Freude bekommt einen jähen Dämpfer: Die Funktion ist leider nur für Einzelchats verfügbar – hier muss wohl noch nachgebessert werden. Aber immerhin hört der Konzern auf seine Nutzer: Diese hätten sich schon lange gewünscht, dass es eine solche Funktion gibt. Das ist zumindest in einer offiziellen Mitteilung zu lesen.

Hey WhatsApp! Vielen Dank, dass Du so gut zuhörst und uns so wertvolle neue Funktionen bescherst. Die Erfolgschancen für die neue Funktion sind übrigens nicht einmal gering: Knapp eine Milliarde Nutzer hat die App weltweit. Wenn die jetzt alle die Video-Telefonie über WhatsApp für sich entdecken, können sich Viber und Co. quasi vom Markt verabschieden.

Unsere besten Android-Smartphones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.