Startseite MWC 2017 S8: Infos zum Vorstellungstermin auf dem MWC

S8: Infos zum Vorstellungstermin auf dem MWC

Stille Post
0

Samsung wird auf dem Mobile World Congress bekanntgeben, wann das Galaxy S8 vorgestellt wird. Aktuell wird vermutet, dass Samsung das Smartphone am 29. März vorgestellt wird und im April in den Verkauf kommt.

Der Weltmarktführer macht es spannend: Samsung wird am 26. Februar auf einer Pressekonferenz vermutlich schon ein erstes Video zeigen, in dem das Galaxy S8 zu sehen sein soll. Das Smartphone an sich wird dann aber leider noch nicht gezeigt. Samsung bricht mit der Tradition und stellt sein aktuelles Flaggschiff nicht auf dem diesjährigen MWC vor. Stattdessen wird nur bekannt gegeben, wann das Unpacked-Event stattfindet, auf dem das Smartphone endlich gezeigt wird. Das erklärte Koh Dong-Jin, Smartphone-Chef bei Samsung, der Korea Economic Daily. Nach der ersten Pressekonferenz am 26. Februar wird es einen Tag später noch einmal eine gesonderte Konferenz geben, auf der der Konzern mitteilt, wann das Samsung Galaxy S7 vorgestellt wird. Das Handy soll wie bereits vermutet in New York präsentiert werden.

Das neue Top-Smartphone von Samsung

Das Samsung Galaxy S8 wird den Gerüchten zufolge ein herausragendes Smartphone. Was wir bereits über das Top-Gerät aus Südkorea wissen und was aktuell nur vermutet wird, liest Du in unserem Überblick. Und wenn Du sofort informiert werden möchtest, wenn das neueste Smartphone aus der S-Reihe verfügbar ist, dann kannst Du Dich hier vorregistrieren.

Samsung Galaxy S8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.