Startseite News & Trends OnePlus 5T: Technische Daten des chinesischen Super-Flaggschiffs

OnePlus 5T: Technische Daten des chinesischen Super-Flaggschiffs

OnePlus 5T
0

Die Ungewissheit hat ein Ende: Ein Missverständnis enthüllt schon vor dem offiziellen Release des OnePlus 5T alle Daten. Natürlich präsentieren auch wir Dir schon alle Informationen vor dem Marktstart am 21. November.

In den vergangenen Tagen machte die deutsche Technik-News-Website ZDNet überraschend mit einem Hands-on zum OnePlus 5T auf sich aufmerksam. Aufgrund fehlender Angaben seitens OnePlus landete ein Artikel samt Fotos im Netz und enthüllte alle bis dahin geheimen Daten zum OnePlus 5T. Der Artikel wurde samt Bildern gelöscht, doch das Internet vergisst bekanntlich nie. Mittlerweile wurden die Daten auf zahlreichen News-Plattformen geleakt, deshalb wollen auch wir Euch die Informationen zum OnePlus 5T nicht länger vorenthalten.

OnePlus 5T: Ein Riese aus China

OnePlus 5
Schlicht und elegant – Das Vorgängermodell OnePlus 5.

Hervorragende Verarbeitung und schlichtes, aber elegantes Design sind die Markenzeichen von OnePlus. Beim OnePlus 5T fällt sofort die deutlich geringere Screen-to-Body-ratio auf. Die Ränder fallen deutlich schmaler aus als beim OnePlus 5, verhelfen aber nicht zu einer Randlos-Optik wie etwa beim iPhone X. Das 6,1-Zoll-AMOLED-Display löst mit 2.160 x 1.080 im 18:9-Format auf und soll sich automatisch optimal den äußeren Lichtverhältnissen anpassen. „Sunlight Display“ nennt OnePlus diese Technik.

OnePlus 5T: Das schnellste Smartphone 2017?

Das OnePlus 5T ist mit einem Snapdragon-835-Prozessor ausgestattet, dem bis zu 8 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Hinzu kommt eine interne Speicherkapazität von wahlweise 64 oder 128 GB. Das OnePlus 5T verfügt über die gleiche Prozessorausstattung, wie das im Sommer erschienene OnePlus 5, dass momentan Platz Drei der Antutu Benchmark belegt. Ein direkter Leistungsvergleich: Das Samsung Galaxy S8 liegt rund 9000 Punkte hinter dem OnePlus 5 auf Rang elf. Nur das iPhone 8 und iPhone 8 Plus bringen mehr Leistung als das OnePlus 5. Auch das OnePlus 5T wird demnach erwartungsgemäß die Benchmarks stürmen und dabei vielleicht sogar noch besser abschneiden als sein Vorgängermodell.

OnePlus 5T: Die beste Dual Kamera?

Auch bei der restlichen Ausstattung lässt das OnePlus 5T keine Wünsche offen. Der 20- und der 16-Megapixelsensor der rückseitigen Dual Kamera verfügen jeweils über eine f/1.7-Blende. Vorne ist eine weitere 16-Megapixel-Kamera mit f/2.0-Blende verbaut, deren Sensoren eine Gesichtserkennung ermöglichen. Der 3.300-mAh-Akku dürfte bei einer energieeffizienten Abstimmung eine solide Laufzeit garantieren. Als Betriebssystem ist etwas überraschend nicht Android 8 Oreo, sondern der Vorgänger Android 7.1.1 Nougat mit Oxygen OS vorinstalliert. Außerdem verfügt das OnePlus T5 über einen USB-Typ-C-Anschluss und einen Dual-SIM-Slot.
Die offizielle Vorstellung folgt am 16. November, der Marktstart ist am 21. November. Ein genauer Preis wurde noch nicht bestätigt, doch Gerüchte lassen auf vergleichsweise günstige 500 bis 600 Euro hoffen.

Das OnePlus 5T ist ein High-End-Flaggschiff, das leicht mit den besten Smartphones von Samsung, Apple und Huawei mithält. Noch sind OnePlus-Smartphones in Deutschland nicht allzu weit verbreitet. DEINHANDY bemüht sich darum, dir das neue OnePlus 5T schon bald präsentieren zu können.

Vertragsverlängerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.