Startseite News & Trends ZTE Blade V9: So edel kann günstig sein

ZTE Blade V9: So edel kann günstig sein

ZTE Blade V9
0

Kann ein 270-Euro-Smartphone sich wie ein Premium-Flaggschiff anfühlen? Die Antwort lautet ja: Das neue ZTE Blade V9 wirkt mit seinem edlen Glasgehäuse und der geringen Sreen-to-Body-Ratio viel teurer, als es tatsächlich ist. Ein erstes Hands-On beim gestrigen Einführungsevent bestätigt diesen Eindruck.

ZTE präsentierte gestern in angenehm exklusiver Atmosphäre sein neues Flaggschiff – das ZTE Blade V9 – in der Amano Rooftop-Bar in Berlin. Der erste Eindruck vom Blade V9 ist durchweg positiv. Das Smartphone ist mit einem rundum verglasten Gehäuse mit besonders schmalen Rändern ausgestattet. Der „fast-randlos-Look“ ist gut gelungen, wirkt aber nicht ganz so formvollendet wie zum Beispiel beim iPhone X. Dank dem schlankem 18:9-Format liegt das Smartphone trotz großem 5,7-Zoll-Full-HD-Display angenehm in der Hand. Auf der Rückseite des Blade V9 sorgt eine spezielle Lackierung unter dem Glas für interessante Lichtbrechungen und Reflektionen.

ZTE Blade V9 mit starker Dual-Kamera

Ein weiterer Hingucker ist die 16-Megapixel-Dual-Kamera auf der Rückseite, die auch bei Low-Light-Aufnahmen hervorragende Fotoqualität garantieren soll. Die ersten Testfotos mit dem ZTE Blade V9 machen einen vielversprechenden Eindruck. An die Low-Light-Qualität des Samsung Galaxy S9 kommt die günstige alternative aus China allerdings nicht heran. Bei Tageslicht schießt die Dual Kamera des ZTE Blade V9 gute Fotos, die besonders durch Schärfe überzeugen. Eine genauere Einschätzung lässt sich aber erst nach ausführlicheren Tests festlegen.

Unfassbar günstig

Ein weiteres Argument für das ZTE Blade V9 ist sein Preis. Die UVP des Smartphones liegt zur Markteinführung bei rund 270 Euro. ZTE liegt damit weit unter den Preisvorstellungen anderer Hersteller. Selbst im direktem Vergleich mit anderen Mittelklasse- und Einsteigermodellen ist das ZTE Blade V9 ein richtiges Schnäppchen – und trotzdem wirkt es dabei eher wie ein Premium-Smartphone aus dem obersten Preissegment.

Du willst wissen, was das ZTE Blade V9 sonst noch zu bieten hat? In unserem in Kürze folgendem Test erfährst Du alle Details zum neuen Preiskracher aus China.

Banner OnePlus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.