Startseite News & Trends Jelly – Das Smartphönchen

Jelly – Das Smartphönchen

Smartphönchen
0

Der chinesische Hersteller Unihertz hat entgegen des Mainstreams ein kleines Mini-Smartphone entworfen. Und nur weil es klein ist, heißt das noch lange nicht, dass es sich dabei um eine Kleinigkeit handelt.

Uii, wie niedlich

Das Smartphone aus China macht vor allem großes Aufsehen wegen seiner doch sehr kompakten Größe. Während das iPhone 7 im Vergleich zu seiner Konkurrenz „nur“ 4,7 Zoll groß ist, misst das Display von Jelly, so heißt das Smartphone nämlich, lediglich 2,45 Zoll. Damit passt es wohl in jede noch so kleine Hosentasche, aber steckt auch was im Smartphone?

Das steckt drin

Beim schnuckligen Jelly handelt es sich nicht nur um ein schickes Handy, mit dem Du nur schreiben und telefonieren kannst. Dieses Smartphone ist mit LTE ausgestattet und soll mit Android Nougat bestückt werden. Das haben manch aktuelle Smartphones bis heute nicht. GPS und Gyroskop sind auch mit an Bord sowie ein Quad Core, der bis zu 1,1 GHz taktet. Die Kamera hat 8 und 2 Megapixel. Der 950 mAh große und wechselbare Akku sorgt bei der minimalen Größe für Freude. Die normale Variante hat 8 GB Speicher und 1 GB RAM, eine Pro-Version ist mit 16 GB Speicher und 2 GB RAM ausgestattet.

Jelly

Wann kannst Du es kaufen?

Das steht noch in den Sternen. Derzeit wartet das Unternehmen bei Kickstarter auf Unterstützung für das Projekt Jelly. 30.000 US Dollar werden benötigt. Der Kaufpreis liegt bei unter 100 US Dollar und macht das Angebot umso verlockender. Wir haben uns schon ein wenig in das kleine süße Jelly verguckt.

Du möchtest das Vorhaben unterstützen? Dann hier klicken.

DEINHANDY bei Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.