Startseite News & Trends LG und Samsung im Update-Fieber

LG und Samsung im Update-Fieber

Android Nougat auf dem LG G5
0

Etliche Hersteller hatten bereits das Update auf Android 7.0 angekündigt, bisher wurden allerdings nur Nexus-Geräte mit der neuen Software beliefert. Nun startet LG mit dem Rollout für das LG G5 und auch Besitzer eines Samsung Galaxy S7 können sich auf ein baldiges Update freuen.

Im vierten Quartal dieses Jahres sollte es losgehen: HTC, Samsung und LG wollten Android Nougat so schnell wie möglich auf ihre aktuellen Flaggschiff bringen. Langsam wird die Zeit aber knapp. Sony hatte das Update für das Sony Xperia XZ sogar schon für den Oktober angekündigt, konnte diesen Zeitplan aber nicht einhalten. Nur das Nexus 5X und das Nexus 6P haben die neue Software bereits bekommen. Nun zieht LG als erster Hersteller nach: Das LG G5 erhält nun das Update auf Android-Nougat. Als erstes werden die Kunden in Korea versorgt, anschließend soll die neue Software dann auch in Amerika, Asien und Europa zur Verfügung stehen.

Auch aus dem Hause Samsung gibt es bezüglich des Nougat-Updates Neuigkeiten: Am 9. November beginnt der Beta-Test der neuen Software auf dem Galaxy S7 und dem Galaxy S7 Edge. Leider können nur Nutzer aus den USA, Großbritannien, Südkorea und China an dem Beta-Programm teilnehmen. Der Test wird vermutlich bis Mitte Dezember andauern, anschließend soll der Rollout beginnen. Es könnte also sein, dass einige S7-Nutzer noch in diesem Jahr das Update erhalten. Hier liest Du, welche Funktionen die neue Software mitbringt.

LG Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.