Startseite News & Trends Alle Jahre wieder: Das S9 kommt im Januar?

Alle Jahre wieder: Das S9 kommt im Januar?

Alle Jahre wieder: Das S9 kommt im Januar?
0

Ein halbes Jahr – so viel Zeit nimmt sich Samsung üblicherweise bis zur Veröffentlichung eines neuen Smartphones. Obwohl das bereits hinlänglich bekannt ist, heißt es im Herbst oder Winter immer wieder: Das nächste S-Gerät kommt früher! Im vergangenen Jahr vermuteten die Gerüchteköche, dass das S8 schon auf der CES im Januar vorgestellt würde. Und auch in diesem Jahr mehren sich die Spekulationen über ein früheres Erscheinungsdatum des Galaxy S9. Aber wieviel ist an den Gerüchten dran?

Vor zwei Wochen kam das Note 8 und in wenigen Tagen erscheinen vermutlich das iPhone 7s, 7s Plus und das Jubiläums-iPhone 8. Da liegt die Vermutung nahe, dass die Themen im Netz vor allem um diese Smartphones kreisen. Offenbar haben die Gerüchteköche aber trotzdem noch genug Zeit für Spekulationen rund um das Samsung Galaxy S9. Für die plötzliche Aufregung um das kommende S-Smartphone von Samsung sorgt ein Patent, das die Pläne Samsungs für das nächste Flaggschiff verraten soll. Der Konzern soll den Aufzeichnungen zufolge an einem Smartphone mit randlosem Display arbeiten – so wie es auch bei Apple vermutet wird. Die Spekulationen zum Bildschirm sind im Übrigen nicht ganz neu: Schon im Mai gab es erste Informationen zu einem Full-Front-Display.

Schlag auf Schlag?

Glauben wir den Gerüchten, hat Samsung es außerdem ziemlich eilig. Der Konzern soll nur knapp vier Monate nach dem Release des Note 8 im Januar schon das S9 auf den Markt bringen. Doch wozu die Eile? Das letzte Mal als Samsung schnell sein wollte, ist das gründlich in die Hose gegangen. Stichwort: Note 7. Wenn Samsung also im Januar bereits das nächste Smartphone auf den Markt bringen will, müsste die Entwicklung des S9 bereits weit vorangeschritten sein. Ob das Unternehmen neben der Note-8-Entwicklung die nötigen Kapazitäten dafür bereitstellen konnte ist aber fragwürdig.

All Infos zum neuen Note 8 gibt es hier. Das Smartphone wird ab dem 15. September erhältlich sein und kann hier vorbestellt werden.

S9: Das neue alte Gerücht

Es gibt Gerüchte, die hören wir immer wieder. Während es bei Apple in jedem Jahr wieder heißt, dass das aktuelle iPhone mit Verspätung erscheint, gehen die Gerüchteköche bei Samsung jedes Jahr vom Gegenteil aus. Demnach heißt es immer wieder, dass Samsung sein aktuelles Smartphone auf der CES in Las Vegas vorstellen könnte – bisher ist dieser Fall aber nicht eingetreten. Vermutlich wird das S9 also wie üblich auf einem eigenen Event im Februar oder März vorgestellt.

Der Knasti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.