Startseite News & Trends Für Nokia nur die beste Software

Für Nokia nur die beste Software

Für Nokia nur die beste Software
0

HMD Global weiß, wie man die Begeisterung für das eigene Produkt ankurbelt. Die neuen Nokia-Smartphones sind zwar noch nicht in Deutschland erhältlich, freuen können wir uns aber trotzdem. Denn heute wurde ein interessantes Detail über die Software bekannt.

Ende Juni sollen die neuen Nokia-Smartphones von HMD Global endlich auf den Markt kommen. Fans der Kultmarke sind sicher schon gespannt und voller Vorfreude. Zum Glück sorgt HMD Global stets dafür, dass die neuen Smartphones im Gespräch bleiben und streut hier und da vereinzelte Infos. Und nicht nur das: HMD verrät auch genau die Details, die für die Entscheidung zu einem Nokia-Smartphone wichtig sind – zum Beispiel zur Software. Die soll nämlich, schon bald nach dem Release der Smartphones ein Update bekommen. Dabei sollen alle Geräte – unabhängig vom Preis – mit der neuen Software bestückt werden. Selbst Einsteiger kommen damit in den Genuss der neuesten Software, was bei anderen Herstellern leider nur selten der Fall ist. Das Update wird für die bereits erschienenen Smartphones Nokia 3,5 und 6 ausgerollt. Wann das vermutete Flaggschiff Nokia 9 erscheint, ist noch nicht klar. Es ist aber davon auszugehen, dass gerade dieses ebenfalls das Update bekommt.

Auf die Geschwindigkeit kommt es an

Nokia 3310
Das Kult-Phone Nokia 3310 ist bereits erhältlich. Auf die großen Schiffe warten wir noch.

Im dritten Quartal dieses Jahres will Google seine neueste Android-Version verteilen. Viele Smartphone-Besitzer sind es mittlerweile schon fast gewohnt, dass sie die Software erst Monate nach dem Release bekommen. Denn nur wenige Smartphones werden mit dem sogenannten Stock-Android bestück – einer unveränderten Variante der Software. Glücklicherweise gehören die neuen Nokia-Smartphones dazu! Das bedeutet, dass die Software direkt nach dem Launch auf die Geräte verteilt werden kann. Die neue Google-Software soll im dritten Quartal dieses Jahres erscheinen. Ob Dein Smartphone Android 8 bekommt, erfährst Du hier.

Die Nokia-Smartphones stehen in den Startlöchern

Bis auf das Feature Phone Nokia 3310 ist noch keines der neuen Geräte von HMD Global auf dem Markt erhältlich. Dafür startet der Hersteller mit seiner Neuauflage des Kultgerätes richtig durch. Alle weiteren Smartphone sollen ab Ende Juni im Handel erhältlich sein. Ausgeliefert werden sollen die Geräte mit Android 7.1.1. Wir sind gespannt, ob der Ansturm auf die Smartphones von HMD Global ähnlich groß sein wird.

DJ Läzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.