Startseite News & Trends Ein Urgestein kehrt zurück – Kodak Ektra

Ein Urgestein kehrt zurück – Kodak Ektra

Kodak Ektra
0

Der Hersteller der ersten digitalen Spiegelreflex- und Digitalkameras kommt zurück in den Handel mit einem Smartphone, das speziell für Fotografen entwickelt wurde. Der Fokus liegt natürlich auf der Kamera.

Smartphone oder Kamera?

Mit diesem Smartphone möchte sich Kodak wieder einen Namen machen. Mit dem Vertrieb von Fotofilmen, Kameras und Zubehör mischte der Konzern seit 1892 bei den Anfängen der Fotografie mit. Kodak ist maßgeblich an der Entwicklung von Fotofilmen und Kameras beteiligt.

Kodak Ektra Kamera

Der bekannte Kodachrome wurde von 1935 bis 2009 produziert. Fotoapparate mit Filmen wurden im Zuge der immer fortschreitenden Digitalisierung zu Beginn der 2000er durch Digitalkameras und der Smartphonekamera abgelöst und werden heute hauptsächlich von Liebhabern genutzt. Da wundert es nicht, dass von dem Unternehmen lange nichts mehr zu hören war. Immer mehr Geschäftsbereiche mussten verkauft werden, die Aktien lagen im Keller und Kodak gab das Film- und Kamerageschäft 2013 auf. Heute heißt das Unternehmen Kodak alaris und legt sein Hauptaugenmerk auf die Produktion von Fotodrucker, Scanner und Fotopapier. Doch nun kommt im Dezember das Kodak Ektra auf dem Markt. Das Ektra ist extra für fotoaffine Leute entwickelt worden. Die Kamera ist demnach das Herzstück des Smartphones und wir sind gespannt, wie sich die Super-Knipse mit Telefonfunktion oder das Smartphone mit Kamera-Specs etablieren wird.

Kamera Modus Kodak Ektra
So sieht die Kamera-App des Kodak Ektra aus.

Das Herzstück – Die Kamera

Die Hauptkamera mit 21 Megapixel ist mit einer f/2.0-Blende, Dual-LED-Blitz, Optical Image Stabilisation und Phase-detection Autofocus ausgestattet. Die 13 Megapixel an der Frontkamera mit f/2.2-Blende und Phase-detection Autofocus für eine Selfie-Kamera enorm. Manuell lassen sich mittels Rädchen, das wir noch von digitalen Kameras kennen, Szenen wie Portrait, Nacht, Landschaft, Makro oder Panorama auswählen. Auch Werte wie Belichtung und Belichtungszeit, ISO, oder Weißabgleich können einfach verändert werden. Etwas ganz Neues: Die App zum Druck der gerade geschossenen und bearbeiteten Fotos ist schon vorinstalliert. Mit nur wenigen Klicks bestellst Du Deine Lieblingsfotos auf hochwertigen Kodak-Fotopapier, die dann schnell in Deinem Briefkasten landen. Zunächst können nur Einzelabzüge bestellt werden, die Gestaltung von Fotobücher wird ist in Planung.

Kodak Ektra mit Tasche
Kodak Kamera

Im Stil der 40er Jahre

Die echte Ektra ist eine Kamera, die von Kodak in den Jahren 1941-1948 gebaut wurde. Nach ihrem Vorbild wurde das Smartphone gestaltet. Im Retrodesign liegt die Aufmachung genau im Trend. Mit der Lederhaptik an der Vorderseite und dem Metallrahmen ist das Smartphone sehr schön verarbeitet. Eine Wölbung an der Unterseite bietet zusätzlichen Halt bei der Bedienung der Kamera. Auch ein Extra-Button an der Seite des Smartphones wurde als Auslöser eingearbeitet. Damit wird das Knipsen von Fotos wieder eine haptische Angelegenheit, die das Retro-Gefühl zusätzlich fördert. Die dazu erhältliche Tasche im passenden Stil, rundet den Look ab, kostet allerdings 70 Euro extra.

Das ist drin

Auch die inneren Werte des Ektra-Smartphones können sich durchaus sehen lassen. Mit 3 GB RAM und einem Helio X20 von Mediatek finden sich Werte aus dem höheren Mittelpreissegment. Der Prozessor ist besonders gut für Smartphones geeignet, die mit einer modernen Kamera aufwarten wollen. Android 6.0 Marshmallow ist vorinstalliert und das Display mit einer Größe von 5 Zoll löst in Full-HD auf. Der 32 GB-große interne Speicher kann mit einer microSD-Karte zusätzlich erweitert werden, und der neue USB Typ C ist an der unteren Seite verbaut. Der Akku ist mit soliden 3000 mAh ausgestattet. Damit reiht sich das Kodak Ektra in die Riege der höheren Mittelklasse an und punktet hier in der Tat mit sehr außerordentlichen Kamera. Der moderne Klassiker soll im Einzelhandel 499 Euro kosten.

Wer nicht mehr bis Dezember warten kann, findet bei uns das passende Smartphone mit Vertrag.

Unsere besten Tarife und Smartphones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.