Startseite News & Trends Note 8: Der kantige Bruder des S8

Note 8: Der kantige Bruder des S8

Samsung Note 8
0

In knapp drei Wochen werden wir erstmals das neue Galaxy Note 8 zu Gesicht bekommen. Samsung stellt das Smartphone am 23. August, einige Tage vor der IFA, auf einem Unpacked-Event in New York vor. Aktuelle Leaks steigern die Vorfreude auf das neue Note: Twitter-Leaker Evan Blass hat Pressebilder des Geräts veröffentlicht.

Kurz vor der Präsentation des Note 8 gibt es neue Informationen zum Smartphone von Evan Blass. Der Leaker hat auf Twitter ein Bild des Smartphones in der Farbe Midnight Black veröffentlicht. Ganz deutlich zu sehen ist, dass Samsung wie bei seinem aktuellen Flaggschiff auf eine klare und schlichte Design-Linie setzen wird, in der das Infinity-Display im Vordergrund steht.

Der Twitter-Nutzer Raj. A. Desai. hat ein Bild des Samsung Galaxy S8 und ein Bild des Galaxy Note 8 nebeneinandergestellt. Die Ähnlichkeit der beiden Smartphones wird hier besonders deutlich, genauso wie die Unterschiede. Klar zu erkennen ist, dass das Note 8 eckiger und kantiger als das doch sehr runde Galaxy S8 gebaut ist. Durch seine Ecken wirkt es etwas breiter – das Infinity-Display ist mit 6,3 Zoll minimal größer als der Bildschirm des Galaxy S8+.

Eine sichere Quelle

Evan Blass ist einer der bekanntesten Leaker der Branche und gilt als verlässliche Quelle. Dass das Galaxy Note 8 also genauso aussehen wird wie auf den Bildern, scheint schon fast sicher. Das Smartphone soll mit dem neuen Snapdragon 835, einer 3.300 mAh starken Batterie und einer Dual-Kamera ausgestattet sein. Das neue Note könnte Berichten zufolge das teuerste Samsung-Smartphone aller Zeiten werden und für einen Preis von knapp 1.000 Euro in die Läden kommen.

Samsung setzt auf zwei Linsen

Wie bereits seit längerem bekannt, wird Samsung aller Wahrscheinlichkeit nach auf eine Dual-Kamera setzen. Auf der Rückseite sollen sich zwei horizontal angeordnete Linsen befinden, die mit je 12 Megapixeln fotografieren. The Android Soul zufolge wird die Kamera des Smartphones mit ihren Dual-Linsen scharfe und gut belichtete Fotos schießen. Geleakte Fotos, die in dem chinesischen Mikroblogging-Dienst Weibo aufgetaucht sind, zeigen, wie die Bilder aussehen, wenn sie mit nur einer oder beiden Linsen geschossen wurden. Zu sehen sind Fotos, die zeigen, dass die Nutzung zweier Linsen hier für herausragende Bilder sorgt. Sowohl Dunkelheit als auch Motive mit starken Farbunterschieden scheinen der Dual-Kamera keine Probleme zu bereiten. Ob die Kamera des Smartphones tatsächlich so gut ist, bleibt allerdings abzuwarten.

Banner Galaxy 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.