Netflix PIN einrichten und ändern – So funktioniert’s in der App

Mit einem PIN-Code auf Netflix schützt Du nicht nur Deine Kinder vor Inhalten, die nicht für sie geeignet sind, sondern auch Deine Privatsphäre, wenn Du Dir einen Account mit mehreren Personen teilst. Wie Du einen Netflix PIN einrichtest und ihn bei Bedarf wieder änderst, liest Du hier.

Oft teilt man sich einen Netflix-Account mit den Mitbewohnern, dem Partner oder den Kindern. Dabei legst Du bei Bedarf bis zu fünf verschiedene Profile an. Einzelne Netflix-Profile können dabei mit einem PIN geschützt werden. So verhinderst Du zum Beispiel, dass Kinder auf ein Profil zugreifen, dessen Inhalte nicht für sie bestimmt sind. Ein Netflix PIN ist auch sinnvoll, wenn Du umgehen willst, dass andere Personen auf Deinem Profil Filme oder Serien schauen und so Deinen eigenen Algorithmus stören. Um ein oder auch mehrere Profile vor Kindern oder ungewollter Nutzung zu schützen, folge einfach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

  1. Öffne die Netflix-App.
  2. Tippe in der Leiste unten auf Mehr.
  3. Wähle den Punkt Konto.
  4. Deine Kontoeinstellungen öffnen sich nun auf der offiziellen Netflix-Seite im Browser.
  5. Scrolle nach unten zu Profile und Kindersicherung.
  6. Wähle das Profil aus, für das Du eine Netflix PIN festlegen möchtest.
  7. Tippe auf Profilsperre.
  8. Gib Dein Passwort für Dein Netflix-Konto ein und tippe auf Weiter.
  9. Setze das Häkchen hinter PIN für den Zugriff auf das Profil erfordern.
  10. Gib einen vierstelligen PIN ein und tippe auf Speichern.

Wird zukünftig auf das gewünschte Profil zugegriffen, muss zunächst der festgelegte Code eingegeben werden. Du kannst den PIN jederzeit auf demselben Weg ändern und auch wieder löschen, indem Du den Haken in den Einstellungen unter Profilsperre wieder entfernst.

Weitere Tipps, um die Streaming-Plattform für Deinen Nachwuchs anzupassen, findest Du in unserem Artikel Netflix Kindersicherung einrichten – So funktioniert’s.

arrow_upward share