Netflix Download-Limit – Das gilt es zu beachten

Der beliebte Streaming-Anbieter Netflix bietet Dir die Möglichkeit, Titel herunterzuladen und zu einem späteren Zeitpunkt offline anzuschauen. Was Du bezüglich des Netflix Download-Limits beachten solltest, haben wir hier für Dich zusammengefasst.

Nutzt Du Netflix viel von unterwegs, lädst Du in der Regel Filme und Serien vorab herunter, um sie dann ohne Internetverbindung ansehen zu können. In diesem Fall ist Dir vielleicht schon einmal eine Fehlermeldung angezeigt worden, die auf ein entsprechendes Download-Limit hinweist. Dieses unterscheidet sich je nachdem, was, mit welchem Gerät und wie oft heruntergeladen wurde. Wie die verschiedenen Fehlermeldungen auf Deinem iPhone oder Android-Smartphone aussehen und was sie bedeuten, haben wir hier für Dich zusammengefasst.

Netflix Download-Limit auf einem Gerät erreicht

Hast Du die maximale Anzahl von Downloads, die auf einem Einzelgerät gespeichert werden können, überschritten taucht die Meldung „Sie haben zu viele heruntergeladene Videos. Bitte löschen Sie ein Video und versuchen Sie es erneut.“ (Android) oder „Es gab ein Problem mit diesem Download.“ (iPhone) auf. Maximal 100 Titel können aktuell auf einem Gerät gespeichert werden. In diesem Fall kannst Du nur einzelne Titel, die Du schon gesehen hast, von Deinem Smartphone löschen.

Nutzt Du ein Android-Gerät, kannst Du das Feature Smart-Downloads nutzen. Aktivierst Du diese Funktion im Downloads-Bereich, werden Serien-Folgen automatisch gelöscht, nachdem Du diese angeschaut hast.

Download-Limit für einzelne Titel

Bei einigen Serien und Filmen auf Netflix ist die Anzahl der Downloads pro Jahr und Konto beschränkt. Bekommst Du diese Nachricht „Aufgrund der Lizenzrechte kann dieser Titel nur noch einmal vor dem (Datum) heruntergeladen werden.“ (Android) oder „Dieser Titel kann nur noch einmal heruntergeladen werden.“ (iPhone), weist Dich Netflix darauf hin, dass Du dieses Download-Limit fast erreicht hast. Du kannst den Titel in dem Fall einmalig herunterladen, musst für einem erneuten Download aber bis zu dem in der Fehlermeldung genannten Datum warten. Versuchst Du es dennoch, erscheint die Meldung „Sie haben das jährliche Download-Limit für dieses Video erreicht.“ (iPhone) oder „Jährliches Download-Limit erreicht. Für einige Serien und Filme sind Downloads auf eine bestimmte Anzahl pro Jahr beschränkt.“ (Android). Möchtest Du den Titel früher sehen, kannst Du jederzeit eine Internetverbindung herstellen und ihn direkt in der App streamen.

Downloads auf zu vielen Geräten

Die Meldung „Downloads auf zu vielen Geräten. Versuchen Sie, Downloads von diesem Gerät zu entfernen.“ (Android) oder „Sie haben Downloads auf zu vielen Geräten. Bitte entfernen Sie Downloads von einem anderen Gerät oder gehen Sie auf netflix.com/changeplan, um die verschiedenen Abo-Optionen einzusehen.“ (iPhone) wird Dir angezeigt, wenn die maximale Anzahl von Geräten, auf denen heruntergeladene Titel gleichzeitig gespeichert werden können, überschritten wurde. Ja nach gebuchtem Abo kannst Du für Downloads von Filmen oder Serien ein, zwei oder vier Geräte verwenden. In diesem Fall musst Du entweder einen Titel von einem bestehenden Gerät löschen oder ein anderes Abo beim Streaming-Dienst abschließen.

Netflix Download-Limit aufgrund von Lizenzrechten

Inhalte auf Netflix werden oft als Titelpakete von Studios und Verleihen lizensiert, wobei es zu gelegentlichen Einschränkungen kommen kann. Es kann also sein, dass nur eine bestimmte Anzahl an Titeln aus derselben Vereinbarung, also z.B. Folgen aus einer bestimmten Serie, gleichzeitig zum Download bereitsteht. Hast Du also zu viele Titel aus derselben Lizenzvereinbarung heruntergeladen, kann die Fehlermeldung „Sie müssen Downloads von diesem Gerät oder einem anderen Gerät Ihres Abos entfernen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte help.netflix.com.“ (iPhone) oder „Download-Fehler. Sie haben zu viele heruntergeladene Videos. Bitte löschen Sie ein Video und versuchen Sie es erneut.“ (Android) erscheinen. Auch hier hilft es, bereits gesehene Folgen der gleichen Lizenzvereinbarung einfach zu löschen.

arrow_upward share