Jetzt neu bei DEINHANDY: Telekom Rufnummermitnahme

Schließt Du bei uns einen neuen Telekom-Vertrag ab, kannst Du von nun an auch Deine alte Handy-Nummer aus dem vorherigen Vertrag mitnehmen. Die Abwicklung ist natürlich wie immer ganz einfach.

Tolle Neuigkeiten! Wenn Du bei uns einen neuen Telekom-Vertrag abschließt, kannst Du ab sofort Deine alte Telefonnummer mitnehmen. Wie das geht? Ganz einfach: Bevor die Laufzeit Deines neuen Telekom-Vertrags beginnt, musst Du natürlich erst einmal Deinen alten Vertrag kündigen. Achte hierbei unbedingt auf die Mindestvertragslaufzeit, bzw. die Einhaltung der Kündigungsfrist. Außerdem solltest Du Deinen alten Anbieter spätestens bis zum letzten Tag der Vertragslaufzeit über die Rufnummermitnahme zur Telekom informieren.

Da Du für jeden Anbieter ein anderes Antragsformular brauchst, stellen wir Dir eine übersichtliche Hilfsseite zur Rufnummermitnahme zur Verfügung. Hier findest Du Formularvorlagen für alle möglichen Provider. Ist Dein alter Anbieter in Kenntnis gesetzt, musst Du natürlich auch die Telekom über Deinen Mitnahmewunsch benachrichtigen. Am besten tust Du dies direkt beim Vertragsabschluss. Zur Not kannst Du das aber auch noch bis zum Beginn der Laufzeit nachholen.

Huawei Banner
arrow_upward share