iPhone 12: Das sind die Farben und so sieht es aus

Apple hat in diesem Jahr seine neuen iPhones mit etwas Verzögerung Mitte Oktober vorgestellt. Mit dem Standard-Modell sowie dem iPhone 12 Mini, Pro und Pro Max gibt es vier Versionen des neuen iOS-Flaggschiffs. Wir zeigen Dir, in welchen Farben die neuen iPhones erscheinen.

Natürlich erscheinen auch die neuen iPhones wieder in verschiedenen Farben. Die Auswahl unterscheidet sich jedoch je nach Modell.

 

Die Farben und Speichervarianten vom iPhone 12 (mini, Pro, Pro Max)

Dabei stehen bei den beiden kleineren Geräten mehr Varianten zur Auswahl. Während das iPhone 12 und iPhone 12 mini in vier verschiedenen Farbausführungen erhältlich sind, gibt es das iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max in drei unterschiedlichen Varianten. In diesen Farben sind die iPhone-12-Geräte erhältlich:

 

  • iPhone 12: Schwarz, Blau, Grün, Weißt und Rot (PRODUCT)RED
  • iPhone 12 mini: Schwarz, Blau, Grün, Weißt und Rot (PRODUCT)RED

Beide Modelle gibt es zudem in verschiedenen Speicherausführungen mit jeweils 64 Gigabyte, 128 Gigabyte oder 256 Gigabyte. Reicht der Platz nicht aus, zeigen wir Dir, wie sich der iPhone-Speicher erweitern lässt.

  • iPhone 12 Pro: Blau, Gold, Grau, Silber
  • iPhone 12 Pro Max: Blau, Gold, Grau, Silber

Die beiden großen iPhone-Modelle stehen ebenfalls in verschiedenen Speichervarianten zur Verfügung. Hier entscheidest Du, ob Du 128 Gigabyte, 256 Gigabyte oder 512 Gigabyte internen Speicher benötigst.

So sehen die neuen iPhones aus

Bei den kleinere iPhone-12-Modellen sind nur noch vier statt fünf Varianten wie noch beim Vorgänger verfügbar. Ein gelbes oder violettes iPhone gibt es in der neuen Generation nicht, dafür steht nun ein blaues Gerät zur Auswahl. Anders als beim iPhone 11 verzichtet man bei den Pro-Geräten zudem auf das dunkelgrüne Gerät. Stattdessen gibt es nun ein blaues iPhone 12 Pro beziehungsweise iPhone 12 Pro Max im Angebot.

arrow_upward share