Google Play Store aktualisieren – So funktioniert’s

Der Google Play Store ist der App-Store für all Deine Spiele und Anwendungen auf den meisten Android-Geräten. Tauchen bei der Nutzung des Stores Probleme auf, kann ein notwendiges Update die Lösung sein. Wir zeigen Dir, wie Du den Google Play Store aktualisieren kannst.

In der Regel aktualisiert sich der Google Play Store wie die meisten vorinstallierten Anwendungen auf Deinem Smartphone automatisch. Sollte dies nicht der Fall sein und Du Probleme mit der Performance des App-Stores haben, hilft ein manuelles Update unter Umständen weiter. Mit ein paar Klicks kannst Du ganz einfach den Google Play Store aktualisieren.

Google Play Store aktualisieren

  1. Öffne den Google Play Store.
  2. Klicke oben links auf das Drei-Strich-Menü.
  3. Tippe auf Einstellungen.
  4. Scrolle in den Einstellungen ganz nach unten zur aktuellen Play Store-Version.
  5. Klicke auf die Play Store-Version. Es erscheint nun eine Meldung, ob der Google Play Store auf dem neusten Stand ist. Ist das nicht der Fall, erhältst Du hier die Möglichkeit, direkt das neuste Update zu installieren.
Play Store aktualisieren

Apps und Spiele im Google Play Store aktualisieren

Du stellst im Google Play Store ebenfalls ein, dass sich alle Apps und Spiele automatisch aktualisieren. Öffne dafür erneut die Einstellungen und klicke auf Automatische App-Updates. Nun wählst Du aus, ob die Updates über ein beliebiges Netzwerk, nur über WLAN oder gar nicht automatisch aktualisiert werden sollen.

Aktualisiert sich eine App dennoch nicht automatisch, muss die Aktualisierung auch hier manuell erfolgen:

  1. Öffne den Google Play Store.
  2. Klicke auf das Drei-Strich-Menü oben rechts.
  3. Tippe auf Meine Apps und Spiele.
  4. Du kannst nun die Ausstehenden Updates einzeln oder Alle aktualisieren.
Apps im Play Store aktualisieren
arrow_upward share