Startseite Entertainment Schon gewusst? „Meine Oma skypt im Hühnerstall mit Opa“

Schon gewusst? „Meine Oma skypt im Hühnerstall mit Opa“

Senioren
2

Von wegen, Oma und Opa kommen nicht mit neuer Technik klar. Die Generation 65+ zieht nach und wird für Smartphone-Hersteller zur neuen Zielgruppe.

Smartphone-Nutzer nach Altersgruppen

Laut einer Umfrage von 2017 nutzen fast alle Deutschen ein Smartphone.

Dabei sind vor allem Jugendliche und 30-49-Jährige, die den Löwenanteil der Smartphone-Nutzer ausmacht. Besonders auffällig ist die Quote bei über 65-Jährigen. Mittlerweile nutzen 41 Prozent der Senioren ein Smartphone. Leider ist nicht ersichtlich, ob es sich dabei um spezielle Senioren-Smartphones wie Doro handelt, oder um Modelle von Samsung oder Huawei, die auch Jugendliche favorisieren. Im Mai 2016 besaßen nur 28 Prozent der über 65-Jährigen ein Smartphone.

Größer und einfacher

Die steigende Beliebtheit von Smartphones bei Senioren ist recht simpel zu erklären. Immer größere Geräte wie auch Phablets und Tablets erleichtern die Eingabe und somit die Nutzung. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Handhabung vieler Apps. Intuitiv bedienbar und unkompliziert kommen sie immer öfter zum Einsatz – auch bei Oma und Opa.

Doro Libero
Mit einem speziellen Seniorenhandy könne große und einfache Kurzwahlen via Bild eingefügt werden.

Seniorenhandys rücken 2018 scheinbar in den Hintergrund, denn immer mehr Senioren werden ein Smartphone besitzen.

WhatsApp mit Oma

Durchschnittlich 14 Minuten am Tag nutzen Senioren das Smartphone. Die Lieblingsapp älterer Menschen ist klassisch: Der Telefondienst. An zweiter Stelle kommt die Kamera, mit der Enkel und Enkelin geknipst und gefilmt werden können, was das Zeug hält. Weck- und Erinnerungsfunktionen kommen ebenso gut an wie die SMS. Aber auch WhatsApp wurde entdeckt. Im Jahr 2016 nutzen bereits 14 Prozent der Senioren mit Smartphone Kurznachrichtendienste.

Samsung Galaxy Note 8

Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.