Startseite Entertainment Nichts ist so alt wie ein Smartphone von gestern? – Denkste.

Nichts ist so alt wie ein Smartphone von gestern? – Denkste.

0

Ihr habt unsere kleine Anlehnung an den Volksmund sicher bereits verstanden. Aber fangen wir von vorne an. Genau genommen geht dieser Post auf die iPhone/Windows 98-Meldung von vor einigen Tagen zurück. Ihr wisst schon, ein Schüler in China hat das Meisterwerk vollbracht, Windows 98 auf einem iPhone 6 zu installieren . Die Community war begeistert. Offensichtlich ein echter Meilenstein der Software-Portierung. Aber warum?
Weil es geht – ja wissen wir.
Der Reiz des Möglichen. Die kleinen Freuden des Alltags am Nutzlosen. Technizistische Ironie als Ausdruck konsumkritischer Distinktion.
Klar.
Als Windows 98 erschien, war ich 17 Jahre alt, und mein Rechner (AMD K6 233, Diamond Monster II, jaha!) knipste gefühlt einmal täglich das Licht aus und verabschiedete sich mit Bluescreen ins digitale Nirwana. Das mag man sich heute alles lieber gar nicht mehr vorstellen, aber das war normal!
Windows 98 auf einem Smartphone ist also ungefähr so, als würde man einen ölenden Zweitakter in ein Porsche-Cabrio einbauen.
Warum? Weils geht!
Also Vorschlag – Windows auf dem Smartphone?
Könnt Ihr haben!
Wir haben ein ganzes Arsenal topaktueller Highend-Geräte mit brillantem Windows Phone 9 – mit Top-Ausstattung, hochauflösenden Kameras und brillanten Displays.
Und ganz ohne Bluescreen. Versprochen!

http://www.deinhandy.de/smartphones/nokia/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.