Startseite Entertainment Kein Klinkenstecker – Zieht jetzt Samsung nach?

Kein Klinkenstecker – Zieht jetzt Samsung nach?

Anschluss
0

Nachdem Apple sich vom Kopfhöreranschluss, wie wir ihn kannten, verabschiedet hat, scheint auch Samsung darüber nachzudenken, in Zukunft auf den Stecker zu verzichten.

Digital Music News (DMN) berichtete schon in der vergangenen Woche, dass vermutlich schon das nächste Samsung Smartphone keinen Klinkenstecker mehr haben wird. Stattdessen solle der Konzern auf einen eigenen Stecker setzen, der Gerüchten zufolge derzeit entwickelt wird. Während Apple ganz auf einen eigenen Port für Kopfhörer verzichtet und auf einen Adapter für den Lightning-Anschluss oder die AirPods setzt, wird Samsung vermutlich den alten Klinkenstecker durch ein neues Modell ersetzen. Ob dies schon beim Galaxy S8, das im nächsten Frühjahr erscheinen soll, der Fall sein wird, ist noch unklar.

Den Informationen von DMN zufolge werde der südkoreanische High-Tech-Riese die neue Technik aber nicht nur für sich behalten, sondern sie auch mit anderen Android-Herstellern teilen. Die Lizensierungskosten für den neuen Anschluss sollen deshalb so niedrig wie möglich gehalten werden. Ziel der Aktion sei es, ein Umdenken der Kopfhörer-Hersteller zu erreichen. Wenn Android-Smartphones vieler Hersteller mit einem neuen Standard arbeiteten, wäre es möglich, dass die Hersteller von Kopfhörern den neuen Anschluss von Samsung bevorzugen und Apple-Fans das Nachsehen hätten.

Smartphone mit Kopfhörern

Gehört dieser Anblick bald der Vergangenheit an?

Fehlender Anschluss: Apple war nur die Nummer 2

DNM hat die Informationen eigener Aussage zufolge vertraulich von zwei südkoreanischen Quellen erhalten, die in Samsungs Zuliefererverkehr involviert sind. Samsung selbst hat die Informationen bisher weder dementiert noch bestätigt.

Entgegen vieler Berichte ist Apple mit dem Abschaffen des Klinkenanschlusses kein Vorreiter. Das Unternehmen Le Eco hat diesen Schritt schon im April getan. Mit seinen neuen Smartphones LeMax 2, Le 2 und Le Pro präsentierte das chinesische Unternehmen drei Geräte, die nur noch einen USB Typ-C-Anschluss haben und so ohne den Klinkenstecker auskommen. Alle drei Geräte wurden wie das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus zusammen mit einem passenden Adapter für Kopfhörer ausgeliefert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.