Startseite Entertainment O2 Free macht Schluss mit dem Schneckentempo

O2 Free macht Schluss mit dem Schneckentempo

0

Typisch: Der Monat ist noch lange nicht zu Ende aber das Datenvolumen ist bereits verbraucht. Und nun geht’s mit gedrosselter Geschwindigkeit weiter. Im Schneckentempo im Internet unterwegs zu sein, macht aber weder Spaß noch Sinn – schließlich bauen sich die wenigsten Webseiten auf und viele Apps können gar nicht mehr benutzt werden. Praktisch ist die mobile Datennutzung gar nicht mehr möglich – doch das wird sich ändern.

Lahme 32 Kbit/s sind mittlerweile das Standardtempo, mit dem viele Nutzer nach Verbrauch des Datenvolumens surfen müssen. Lästige Unterbrechungen und ewig währende Ladezeiten im mobilen Netz sorgen dann dafür, dass die einen noch hoffnungsvoll von WLAN- zu WLAN-Spot hüpfen und die anderen vor Frust gleich ganz auf das Surfen verzichten. Da wünscht man sich doch eine richtige, eine echte Flatrate her, mit der man auch tatsächlich nach der Drosselung des LTE-Datenvolumens mit angenehmer Geschwindigkeit im Netz unterwegs sein kann.

 

Die Lösung: Angenehm gedrosselt

O2 hat dafür eine Lösung parat und könnte damit die Flatrate, wie wir sie kennen, revolutionieren. Mit den neuen O2 Free-Tarifen präsentiert der Provider heute neue Geschwindigkeiten. Innerhalb des gebuchten Datenvolumens surfen Kunden mit LTE Max, also satten 225 Mbit die Sekunde. Sind die Gigabyte, die im Tarif enthalten sind, erschöpft, wird die Geschwindigkeit auf 1 Mbit/s gedrosselt. Damit ist es auch unterwegs möglich, Videos zu schauen, Musik zu streamen und ohne Verzögerungen zu chatten. Eine Flatrate des amerikanischen Providers AT & T hat gezeigt, dass bereits eine Drosselung auf 128 Kbit/s ausreicht, um angenehm zu surfen. 1 Mbit/s nicht nur ein enormer Unterschied zu aktuellen Standards, sondern verschafft auch ein durchaus angenehmes Surferlebnis.

Free S

Du bekommst 1 GB Datenvolumen mit bis zu 225 Mbit/s, eine Allnet-Flatrate, eine SMS-Flatrate und eine EU-Roaming-Flatrate. Der Tarif Free S beste Wahl für alle, die viel telefonieren und nur wenig surfen.

Free M

Mit 2 GB Datenvolumen und einer Geschwindigkeit von satten 225 Mbit/s bist Du für den Alltag perfekt gewappnet. Dazu gibt es natürlich eine Allnet-, SMS- und EU-Roaming-Flatrate. Das ist der Tarif Free M.

Free L

2 GB reichen nicht? Im Tarif Free L bekommst Du sogar 4 GB Datenvolumen und kannst surfen was das Zeug hält. Außerdem enthalten: Allnet-, SMS- und EU-Roaming-Flat. Dauerhaft erreichbar zu sein, ist so kein Problem mehr!

Free XL

Auf der Arbeit, zu Hause, unterwegs: Mit diesem Tarif kannst Du ohne Probleme rund um die Uhr online sein, denn Du hast 8 GB Datenvolumen zur Verfügung. Und damit nicht genug: Allnet-, SMS- und EU-Roaming-Flat sind im Tarif Free XL benfalls mit an Bord.

Free Young

Alle Tarife gibt es auch für junge Leute: Dabei sparen alle, die unter 26 oder noch in einer Ausbildung oder einem Studium sind, 5 Euro monatlich und erhalten die gleichen Konditionen wie im normalen Tarif.

Unendlich surfen mit O2 Free

Ein weiterer Vorteil: Wer einen Free-Tarif bucht, muss keine Angst mehr vor der Datenautomatik haben, die in den Blue All-in-Tarifen enthalten ist. Dabei bekam der Kunde automatisch bis zu dreimal 100 MB zu je 2 Euro. Bei teureren Tarifen konnten es gut und gerne auch mehr MB und ein höherer Preis sein. In Free-Tarifen ist diese nicht mehr enthalten. Wer bereits im Blue All-In-Tarif telefoniert, kann für 5 Euro im Monat „O2 Free Pack“ dazu buchen.

O2 Free natürlich bei DEINHANDY

Natürlich haben auch wir die O2-Tarife Blue All-In nun auf O2 Free umgestellt. Bei uns bekommst Du zu Deinem Vertrag auch noch ein Top-Smartphone Deiner Wahl dazu. Hier findest Du alle Angebote zu den O2 Free-Tarifen.

Dein Handy. Dein Surferlebnis. Ganz einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.