Disney+ App-Download: Unterstützte Geräte

Das Warten hat ein Ende: Endlich ist der Streaming-Dienst Disney+ auch in Deutschland gestartet. Seit dem 24. März lassen sich die Disney-Klassiker, Star-Wars-Filme, Marvel-Reihen und mehr per Stream auf den Bildschirm bringen. Wir zeigen Dir, welche Disney-Plus-Apps es als Download gibt und auf welchen Geräten Du die Filme und Serien empfängst.

Der Download der Disney-Plus-App ist kostenlos. Voraussetzung für den Empfang ist ein kostenpflichtiger Zugang. Nach der ersten Anmeldung lässt sich Disney Plus aber gratis testen. Du schaust Dir die über 1.000 Filme mit der passenden App auf Deinem Android-Handy und iPhone sowie auf verschiedenen Smart-TV-Geräten und Streaming-Sticks an. Wir zeigen Dir, welche Geräte unterstützt werden.

Auf diesen Geräten gibt es die Disney-Plus-App

Android: Die Android-App von Disney+ findest Du im Google Play Store. Du benötigst kein High-End-Gerät, um die Inhalte zu streamen. Es reicht ein Android-Smartphone oder -Tablet mit mindestens Android 5.0 Lollipop.

iPhone: Auch die iOS-Version der Disney-Plus-App läuft mit den meisten alten iPhones. Es wird mindestens iOS 11 benötigt. Die ältesten Geräte, die mit dieser Version von Apples Betriebssystem ausgestattet wurden, sind das iPhone 5s und iPhone SE. Natürlich läuft die Anwendung auch auf iPads mit der entsprechenden iOS-Version.

Disney+-Apps: Download für diese Geräte

Neben dem Stream auf Deinem Handy findest Du die Disney-Plus-App auch für verschiedene Streaming-Sticks. Unterstützt werden:

  • Alle Generationen vom Amazon Fire TV und Fire TV Stick.
  • AirPlay: Apple TV ab der 3. Generation mit mindestens tvOS 11.0 und AirPlay-2-kompatible TV-Geräte
  • Apple TV: HD (4. Generation und jünger), 4K (mindestens tvOS 11.0)
  • Chromecast über die entsprechende App auf Android und iPhone sowie über den Google-Chrome-Desktop-Browser
  • PlayStation 4
  • Xbox One

Um die Inhalte möglichst ohne Störungen zu genießen, wird eine stabile und schnelle Internet-Verbindung benötigt. Zudem solltest Du sicherstellen, dass sich sowohl die Disney-Plus-App als auch die Firmware- oder Betriebssystem-Version auf dem aktuellen Stand befinden. Die Inhalte lassen sich in 4K-Qualität streamen. Zum Start des Streaming-Dienstes soll es jedoch eine vorübergehende Drosselung der Bitrate geben.

Möchtest Du Disney+ über Dein Handy empfangen, zeigen wir Dir, wie Du das Bild auf Deinen Fernseher überträgst.

arrow_upward share