Apple Pay deaktivieren – So funktioniert‘s

Mit Apple Pay bezahlst Du an der Kasse einfach mit Deinem iOS-Gerät. Falls Du die Funktion nicht nutzen möchtest oder Dein iPhone abhandengekommen ist, solltest Du Apple Pay deaktivieren.

Lehnst Du bei der Einrichtung Deines iPhones die Aktivierung des Bezahldienstes ab, bleibt ein Hinweis in den Einstellungen erhalten. Stört Dich die Anzeige, lässt sich auch diese Benachrichtigung für Apple Pay ausschalten.

Apple Pay: Meldung deaktivieren

Hinterlegst Du keine Kreditkarte für Apple Pay, wird der Hinweis auf eine unvollständige Einrichtung angezeigt. Mit einem einfachen Handgriff blendest Du die Benachrichtigun aus:

  1. Steuere die iPhone-Einstellungen an, um Apple Pay einzurichten.
  2. Öffne die Option, über die sich eine Kreditkarte zur Wallet App hinzufügen lässt.
  3. Verlasse die Einrichtung sofort wieder.
  4. Der rot markierte Hinweis ist nun verschwunden.

So musst Du Apple Pay nicht aktivieren, um Dein iPhone ungestört zu verwenden.


Dein iPhone ist zu alt für Apple Pay? Bei uns findest Du günstige Angebote für ein neues iPhone!

Apple Pay in der Wallet App deaktivieren

Hast Du Apple Pay schon einmal eingerichtet und möchtest den Bezahldienst nun ausschalten, gehe wie folgt vor:

  1. Rufe die Wallet App auf dem iPhone auf.
  2. Suche nach dem Eintrag für die Kreditkarte, die für Apple Pay verwendet wird.
  3. Drücke auf die drei Punkte, um die Einstellungen zu öffnen.
  4. Scrolle nach unten,
  5. Hier findest Du die Option Karte löschen.

Apple Pay vom iPhone abmelden

Auch wenn Dein iPhone gestohlen oder verloren wurde, lässt sich die Apple-Pay-Funktion auf dem Gerät ausschalten. Dafür greifst Du entweder auf ein anderes iOS-Gerät zurück, dass mit der gleichen Apple-ID angemeldet ist oder öffnest die iCloud. Rufe hier die iPhone-Suche-Funktion auf und wähle das entsprechende iPhone, von dem Apple Pay abgemeldet werden soll, aus. Wähle iPhone löschen, um Apple Pay und alle weiteren Funktionen Deines iOS-Geräts per Fernzugriff zu sperren.

arrow_upward share